Browsing Tag

Saisongarten

Hamburg Personal

Unser Gartenprojekt oder: Aufgeben für Anfänger

Gescheitertes Projekt Saisongarten

Mitte Mai, der Frühsommer in Hamburg startet gerade mit kräftigen Sonnenstrahlen durch. Wir sind früh dran und spazieren über den menschenleeren Hof der Gärtnerei in einen offenen Vorraum, der aussieht wie ein Gewächshaus. “Entschuldigung, wo finden wir denn die Parzellen? Wir kommen zur Einweihung.” Erschrockener Blick. “Oh. Da sind Sie hier falsch.” Während wir die 15 Kilometer zum Partnerhof irgendwo hinter Bergedorf fahren, lachen wir noch. Zweieinhalb Monate später erklären wir unser erstes eigenes Gartenprojekt für grandios gescheitert – eigentlich noch nicht einmal grandios gescheitert, eher durchschnittlich verkackt. Ob der schlechte Anfang ein Omen war? Continue Reading