Minimalismus

9 Dinge, die ich in 3 Jahren über das Ausmisten gelernt habe

04.11.18

A HUNGRY MIND ist ein Minimalismus Blog aus Hamburg” – diese, zugegebenermaßen etwas angestaubte oder wenigstens unvollständige Beschreibung, gibt es seit über drei Jahren. Natürlich befreie ich mich privat schon viel länger regelmäßig von Kram, den ich nicht mehr brauche, aber 2015 hat mich die Idee gepackt, dass das, was ich bisher intuitiv tat, System haben könnte. Und dass andere davon erfahren sollten, wie gut es tut, reduziert zu leben. Drei Jahre später hat sich mein Fokus ein Stück weit geändert und ich bin weit davon entfernt, mich als Ausmistguru zu professionalisieren. Trotzdem hat mich das Thema immer begleitet und, anders als früher, habe ich ein Bewusstsein dafür entwickelt, was ein geordnetes Zuhause für mich ausmacht. Was ich über das Ausmisten gelernt habe, möchte ich heute mit euch teilen.